Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

1.1 Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop dur ch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

1.2 Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu privaten Zwecken abschließt. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragsschluss

2.1 Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren. Die wesentlichen Merkmale der Ware finden sich in der Artikelbeschreibung und den ergänzenden Angaben auf unserer Internetseite.

2.2. Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktbeschreibungen stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.

2.3 Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail Adresse zutreffend ist, der Empfang der der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM Filter verhindert wird.

3. Widerrufsrecht

3.1 Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht zu. Nähere Informationen ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer angegeben.

4.2 Umsatzsteuer wird ausgewiesen, da der Verkäufer Kleinunternehmer im Sinne des §19 UStG ist.

4.2 Die Bezahlung kann bei Abholung in bar erfolgen.

4.3 Umsatzsteuer wird ausgewiesen, da der Verkäufer Kleinunternehmer im Sinne des §19 UStG ist.

5. Liefer- und Versandbedingungen

5.1 Eine Lieferung findet nur nach Absprache ab. Unsere Schlafsets werden bei uns abgeholt.

5.2 Gutscheine werden dem Kunden per E-Mail oder dem Versandweg überlassen.

6. Mängelhaftung

6.1 Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

6.2 Abweichend hiervon gilt bei gebrauchten Waren: Mängelansprüche sind ausgeschlossen, wenn der Mangel erst nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfrist geltend gemacht werden. Die Verkürzung der Haftungsdauer auf ein Jahr gilt jedoch nicht für Sachen, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben, für Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüche des Kunden, sowie für den Fall, dass der Verkäufer den Mangel arglistig verschwiegen hat.

6.3 Nach Retour und Kontrolle unserer Materialien wird die Kaution innerhalb von 5 Arbeitstagen zurück überweisen (meistens schneller).

6.4 Sollten die Materialien beschädigt sein, bitte bei der Rückgabe angeben.

6.5 Bei einem nicht reparablen Schaden behalten wir einen Teil der Kaution (in Höhe des Wiederbeschaffungswertes) ein.

6.6 Die Bettwäsche kann ungewaschen an uns retourniert werden. Wir erledigen den Rest.

6.7 Sollte unerwartet ein Fleck auf unsere Materialien kommen, bitte bei der Rückgabe angeben.

7. Individuell gestaltete Waren

7.1 Informationen zur individuellen Gestaltung der Waren ergeben sich aus den Produktbeschreibungen.

8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Anwendung von Rabattcodes

9.1 Rabattcodes können auf ausgewählte Einkäufe angewendet werden und unterliegen spezifischen Nutzungsbedingungen(z.B. welche Produkte, einmalige/mehrmalige Anwendung, Anwendungsdauer etc.). Denken Sie daran, dass es in Ihrer Verantwortung liegt den Code im Rahmen des Bezahlvorgangs einzugeben.

9.2 Sofern nicht anders von uns angegeben, können Rabattcodes nicht dazu genutzt werden, um bei uns Geschenkgutscheine zu kaufen.

9.3 Wenn wir Ihnen einen einmaligen Rabattcode geben, der für Sie bestimmt ist, behandeln Sie diesen bitte vertraulich und geben Sie ihn nicht zur Nutzung an Dritte weiter und schützen Sie diesen vor missbräuchlicher Nutzung (Veröffentlichen Sie ihn beispielsweise nicht innerhalb der Sozialen Medien). Wenn wir glauben, dass ein Rabattcode in irgendeiner Weise missbräuchlich verwendet wird (z.B. weiterverkauft oder mit anderen geteilt wird), können wir Ihren Rabattcode stornieren. Wir machen das natürlich nicht gern, aber wenn ein Rabattcode nicht richtig eingesetzt werden kann, weil etwas oder jemand allen den Spaß verdirbt – z.B. durch Betrug, Manipulation, technische Fehler oder alles andere, dass außerhalb unserer Kontrolle liegt und den Einsatz oder die Fairness des Rabattcodes beeinflusst – können wir den Rabattcode stornieren, ändern oder einstellen.

10. Einlösen von Geschenkgutscheinen

10.1 Geschenkgutscheine können für den Kauf von Waren verwendet werden und unterliegen bestimmten Bedingungen.

10.2 Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

10.3 Geschenkgutscheine müssen im Bestellvorgang erwähnt werden und können nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr nachgereicht werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

10.4 Das Guthaben eines Geschenkgutscheins kann nicht ausgezahlt werden.

10.5 Ein Geschenkgutschein kann für den Online Shop als auch für die zu mietenden Waren angewandt werden.

10.6 Ein Geschenkgutschein verfällt erst mit Benutzung dessen.

11. Datenschutz

11.1 Wir verwenden Ihre Informationen gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

12. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

12.1 Die Vertragssprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird gespeichert und Ihnen per E-Mail zugesendet.

13. Anwendbares Recht

13.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

14. Kaution

14.1 Wir arbeiten mit einer Kaution von € 75,- pro Schlafset. Diese Kaution muss einen Monat vor der reservierten Pyjama Party an uns zu überwiesen.

15. Zahlungs- und Nutzungsbedingungen

15.1 Für jede Buchung bei Lil Tigers Übernachtungsparty zum Mieten, bei der das Datum der Veranstaltung weiter als 3 Monate in der Zukunft liegt, wird eine Buchungssicherheit in Höhe von 75,00 Euro fällig. Diese Summe ist bis spätestens 14 Tage nach Buchungsbestätigung auf das Konto von Lil Tigers (die Daten sind der Rechnung zu entnehmen) zu entrichten. Erst mit Entrichtung der Buchungssicherheit ist die Party verbindlich reserviert. Danach besteht nicht mehr die Möglichkeit, die Buchung zu widerrufen. Eine kurzfristige Absage ist also nicht möglich, die Buchungssicherheit wird in diesem Fall einbehalten und der restliche Betrag wird in Rechnung gestellt.
15.1.1 Ist die Buchungssicherheit bei uns eingegangen, wird der restliche Betrag 1 Monat vor Beginn der Party fällig.

15.2 Für jede Buchung, bei der das Datum der Party unter 3 Monaten in der Zukunft liegt, wird der komplette Rechnungsbetrag fällig. Dieser ist ab Rechnungsausstellung innerhalb von 7 Tagen auf das Konto von Lil Tigers zu überweisen. Sollte bis zu diesem Zeitpunkt keine Zahlung eingegangen sein, ist der Rechnungsempfänger auch ohne gesonderte Mahnung in Verzug.

15.3 Für eine Umbuchung berechnen wir eine Gebühr in Höhe von 50,00€.

15.4 In der Rechnungssumme inbegriffen ist die Reinigung und Miete der Tipis inklusive der Dekoration.

15.5 Die gemieteten Zelte, Matratzen, Kissen, Decken, Bezüge und die Dekoration sind in einwandfreiem Zustand zurückzusenden. Sollten starke Verschmutzungen vorhanden sein, wird die gesonderte Reinigung dem Kunden in Rechnung gestellt. Sollte etwas stark beschädigt sein oder nicht zurückgesendet werden, wird der Neuanschaffungswert in Rechnung gestellt.

15.6 Die Zahlung kann per Banküberweisung oder bar entrichtet werden.

15.7 Es sind keine Haustiere in den Tipis und auf den gemieteten Materialien erlaubt.

15.8 Die Schlafsets sind erst ab einem Mindestalter von 3 Jahren nutzbar.

15.9 Der Kunde ist ab dem Zeitpunkt der Abholung für die Tipis verantwortlich. Er hat die Aufsicht für die Schlafsets und hat für eine ordnungsgemäße Nutzung zu sorgen.

15.10 Die Tipis dürfen nicht in der Nähe von offenen Feuerquellen aufgestellt und genutzt werden.

15.11 Die Tipis dürfen nur in geschlossenen Räumen genutzt werden.

15.12 Lil Tigers Übernachtungsparty zum Mieten hat die Schlafsets am vereinbarten Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen. Folgende Regelung tritt ein,sollten die Pakete nicht rechtzeitig zugestellt werden:
15.12.1 Können die Zelte nicht am vereinbarten Zeitpunkt bereitgestellt werden, hat Lil Tigers Ersatz zu leisten oder den Rechnungsbetrag zu erstatten.

16. Weitere AGB’s

16.1 Die gemieteten Materialien dürfen ausschließlich im Haus, in einer rauchfreien Umgebung, benutzt werden.

16.2 Haustiere dürfen nicht auf/in unseren Materialien liegen.

16.3 Eine Stornierung der Buchung ist bis 30 Tage vor dem geplanten Übernachtungsparty möglich. Anschließend berechnen wir die Kaution als Stornierungskosten.

16.4 Alle Materialien unserer Tipizeltsets Zuhause werden auf eigene Gefahr hin verwendet!

16.5 Lil Tiger Übernachtungsparty zum Mieten ist nicht verantwortlich für Schäden in Folge von einer möglich falschen Verwendung der Materialien.

16.6 Unsere Klappmatratzen eignen sich fürs Liegen und Sitzen. Bitte nicht auf den Matratzen stehen oder springen.

Scroll to Top